Unsere Kandidatin für Berlin

Bettina Stark-Watzinger
Als Direktkandidatin für den Bundestagswahlkreis Main-Taunus schicken die Freien Demokraten Bettina Stark-Watzinger ins Rennen um einen Platz im deutschen Parlament. Sie ist Diplom-Volkswirtin und beruflich Geschäftsführerin eines Forschungsinstituts in Frankfurt. Als Generalsekretärin des Landesverbandes koordiniert sie das operative Geschäft der hessischen Freien Demokraten. Schwerpunktthemen sind für sie Fragen der Wirtschafts- und Finanzpolitik. Sie lebt mit ihrer Familie in Bad Soden, wo sie auch aufgewachsen ist.

„In Berlin fehlt mir in Zeiten ohne eine richtige Opposition leider viel zu oft wirtschaftlicher Sachverstand. Wir brauchen wieder einen Anwalt für die Soziale Marktwirtschaft. Jede Regierung muss sich darüber im Klaren sein: Jeder Euro, den sie ausgibt, wird von den Menschen in unserem Land erarbeitet.“

Folgen Sie Bettina Stark-Watzinger im Wahlkampf unter dem Hashtag #starkwa.

 

Bereit für 2017

Wir möchten in Deutschland etwas ändern. Wir stehen ein für soziale Marktwirtschaft, beste Bildung und einen starken Rechtsstaat. Wenn auch Sie diese Ziele unterstützen möchten würden wir uns über eine Spende auf das Wahlkampfkonto von Bettina Stark-Watzinger sehr freuen:

IBAN: DE59 5125 0000 0049 0047 37, BIC: HELADEF1TSK